Minijobs Thüringen

Romantische Landschaften und bedeutende Städte - das Bundesland Thüringen in der Mitte Deutschlands besticht durch seine Historie. Große Dichter wie Goethe und Schiller sowie der Komponist Johann Sebastian Bach stammen von diesem schönen Fleckchen Erde. Zudem beherbergt es eine ansehnliche Anzahl nationaler und internationaler Kulturstätten. So gehören die Bauhaus-Stätten in Weimar und die elf klassischen Stätte Weimars, unter anderem das Wohnhaus Schillers und Goethes sowie diverse Schlösser, und der Wartburg, der ehemalige Sitz des Landgraf von Thüringen und das spätere Versteck Martin Luthers, zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Seit 1999 ist Weimar Europäische Kulturhauptstadt, die Landeshauptstadt mit etwa 210.000 Einwohnern ist Erfurt. Jena ist mit rund 109.000 Einwohnern das universitäre und wirtschaftliche Zentrum Thüringens. Landschaftlich besticht das Bundesland durch einen hohen Anteil an Wäldern. Der höchste Berg ist der Bleßberg mit etwa 867 Metern Höhe. Wirtschaftlich ist das Bundesland von einem starken Mittelstand und einer geringen Arbeitslosenquote geprägt. Der Tourismus übernimmt dabei einen wichtigen Zweig.

Die Industrie Thüringens produziert Glas und Keramik, Holz und Spielwaren sowie Textilien und Metallerzeugnisse. Zu den ansässigen Firmen zählen EDEKA, Deutsche Bahn, die Deutsche Post, Randstad, Bosch, die Helios Kliniken und die deutsche Telekom als auch REWE und Opel. Aushilfsjobs in Industrie und Tourismus sollten hier überall zu finden sein.